!
!
Spanien / Portugal

Anbaugebiete: Rioja, Ribera del Duero, Toro, Valdepenas, Jumilla

!

Marquès de Tiròn Rioja Tinto 0,75 l

2016 - Rotwein, Rioja (Spanien); 13,5% Alk.Vol.; enthält Sulfite


100% Tempranillo;

weicher, nach Kirschen duftender Rotwein; mit rebsortentypischem Duft und leichten Vanilletönen;
trocken, fruchtig, harmonisch und rund mit angenehmen Bittertönen im Abgang.

Abf.: MARQUES DE TIRON, Laguardia (Rioja)

Marquès de Tiròn Rioja Reserva Tinto 0,75 l

2008 - Rotwein, Rioja (Spanien); 13,5% Alk.Vol.; enthält Sulfite


80% Tempranillo, 15% Garnacha, 5% Graciano;

authentischer, charaktervoller Rioja-Reserva-Wein,
leicht rauchiger, fülliger Geschmack nach schwarzen Beeren und Vanille mit angenehmen Holztönen.

Abf.: MARQUES DE TIRON, Laguardia (Rioja)

Luis Cañas blanco barrica DOC 0,75 l

Lager-Ausverkauf mit 50% Rabatt
2008/09 - Weißwein, Spanien; 13,5% Alk.Vol.; enthält Sulfite

 

Lager-Ausverkauf November 2018 mit 50% Nachlass
** solange der Vorrat reicht !! **

Weinbeschreibung:

85 % Viura und 15% Malvasia-Trauben;
diese Weißweinspezialität aus dem Hause Luis Cañas erhält seinen ungewöhnlich vollen kräftigen Geschmack und lange Haltbarkeit nicht zuletzt mittels 3-monatigem Ausbau in neuen französischen und amerikanischen Barrique-Eichenfässern
... insbesondere für Liebhaber fein-würziger Barrique-Holztöne ein Muß !

Abf.: BODEGAS LUIS CAÑAS, Rioja

Luis Cañas Reserva 0,75 l

2014 - Rotwein, Rioja (Spanien); 13,5% Alk.Vol.; enthält Sulfite

Reserva heißt: mind. 1 Jahr Faßausabau und 2 Jahre auf der Flasche;
ein Rioja-Wein der Spitzenklasse,weich, rund und ausdrucksstark; typische Frucht, gefolgt von einem samtigen, langen Abgang;
hat "alles", auch Trinkreife !

Abf.: BODEGAS LUIS CAÑAS, Rioja

  **derzeit ausverkauft! Bitte nicht bestellen! **

Dominio de Valdepusa Cabernet Sauvignon Marqués de Griñón 0,75 l

1999 - Rotwein, Rioja (Spanien); 14% Alk.Vol.; enthält Sulfite


Der Marqués de Griñón "schwingt sich seit Anfang der 80er Jahre von einem Höhepunkt zum anderen" (Spaniens Weine von Jan Read). Unter der Aufsicht der Bordelaiser Star-Önologen Emile Peynaud (bis 1990) und Michel Ruland (seit 1991) entstehen erstklassige Rot- und Weißweine, die die Konkurrenz aus dem Bordeaux nicht scheuen müssen. Angebaut werden die Reben in Gärten, die zum Teil seit 1292 im Besitz der Familie sind. Die Fachpresse zeigt sich begeistert und das weltweite Echo auf die außergewöhnlichen Weine ist ungebrochen groß.


Weinbeschreibung:

Vino de Mesa de Toledo; 90 % Cabernet-Sauvignon;
1,7 g/l Restzucker, 5,4 g/l Säure, Alk.Vol. 14 %;
kraftvoller, ausdrucksstarker Rotwein von tiefdunkler Farbe mit opulenter Frucht, sehr konzentriert und komplex; 14 Monate Barriqueausbau, dezente Tannine, nachhaltiger Abgang, großes Zukunftspotential;
ein Bordeaux-Klassiker -erzeugt in Spanien 

*** derzeit ausverkauft !  Bitte nicht bestellen ! ***

Abf.: MARQUÉS DE GRINÓN, Rioja